Es muß nicht immer Soja sein...

vegan
Gesunde Vielfalt

 

 

Sojageschnetzeltes, "Vurst", Steaks aus Seitan oder Tofu, auch "Vleisch" genannt -all das ist lecker. Wenn man jedoch als VeganerIn einmal auf eine etwas andere kulinarische Entdeckungsreise geht , merkt man schnell , was es noch an veganen Leckereien gibt, es ist unendlich viel !

Gehe nur einmal ganz bewusst an einen Marktstand mit Obst und Gemüse, und überlege mal, was du von all dem schon einmal probiert hast.

Wie schmeckt zum Beispiel Topinambur ?

Wie wäre es, heute als Snack statt Schokolade ein paar Erdbeeren ( pur) zu geniessen ?

Letztes Jahr habe ich zum ersten Mal bunte Karotten probiert, kann gar nicht beschreiben , wie gut die schmecken.

Ich liebe das Einkaufen an den Bioständen auf dem Wochenmarkt und das Ausprobieren!

 
Obst & Gemüse
 

An dem Tipp, der auf den Packpapier Obsttüten abgedruckt ist : " Esst mehr Gemüse" ist wirklich was dran . :-)

Wenn man wenig Zeit hat für raffinierte Rezepte, oder schlicht ein Kochmuffel ist, kann man leicht Reis-und Pastagerichte mit wechselndem Gemüse und Zubereitungsarten- etwa gegrillt, scharf angebraten im Wok  oder gedünstet- in den Speiseplan aufnehmen.

Die Auswahl ist groß- am Marktstand, in der Biokiste, im Garten oder Bioladen bietet sich bunte Vielfalt. Mit Gemüse und Obst nimmt man bei jedem Verzehr viele gesunde Vitalstoffe, Vitamine, sekundäre Pflanzenstoffe auf.

Auch für die Eiweißversorgung in der veganen Ernährung stehen uns viele Lebensmittel zur Verfügung, etwa Getreide, Nüsse , Gemüse und  Hülsenfrüchte.

Pflanzliches Eiweiß - gerade auch die Kombination Hülsenfrüchte & Gemüse- ist gesünder als tierisches Eiweiß.

Sehr lecker sind knusprige Getreidebratlinge mit Grünkern, Linsenfrikadellen, Hirsepuffer, Falafel ( aus Kichererbsen) Hummus aus Kicherbsen und Tahini oder ein Brotaufstrich aus Kidneybohnen.Einen Eiweißmangel gibt es übrigens im Grunde in unserer "Zivilisationsgesellschaft" so gut wie gar nicht, eher eine Eiweißüberversorgung. Das einzige was man bei einer veganen Ernährung ergänzen muß, ist das Vitamin B12.

 

Du lächelst-und die Welt verändert sich.
Du lächelst-und die Welt verändert sich.
Susanne Heine -Der vegane Garten
Susanne Heine - schreibt hier :-)